Beeline Moto II Powered Mount Einsatz
Beeline Moto II Powered Mount Einsatz
Beeline Moto II Powered Mount Einsatz
Beeline Moto II Powered Mount Einsatz
Beeline Moto II Powered Mount Einsatz
Beeline Moto II Powered Mount Einsatz
Beeline Moto II Powered Mount Einsatz
Beeline Moto II Powered Mount Einsatz

Beeline Moto II Powered Mount Einsatz

Normaler PreisCHF 54.99
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Power ohne Ende! Mit diesem Einsatz kann jede kompatible Halterung* so umgerüstet werden, dass das Moto II während der Fahrt problemlos aufgeladen werden kann.

  • Einfache Installation
  • Direkter Anschluss an die 12V-Batterieklemmen
  • Ausrichtung einstellbar mit Kabelausgang oben oder unten
  • Wetterfeste, versiegelte Konstruktion mit austauschbaren Kontaktstiften
  • Automatische Stromumschaltung zur Vermeidung leerer Batterien

*Nicht kompatibel mit Universalhalterung

Im Lieferumfang enthalten

  • Powered Mount Einsatz
  • Verlängerte Bolzen für die Montage
  • 2m 12V Batterieanschlusskabel
  • 2x Kabelbinder

 

Anmerkungen

Mit diesem Powered Mount-Einsatz kann das Moto II-Gerät während der Fahrt aufgeladen werden. Er ist so konstruiert, dass er mit Ringklemmen an die Motorradbatterie angeschlossen werden kann, so wie auch andere Zubehörteile an Motorrädern angeschlossen werden, z. B. Heizgriffe.

Das Design ermöglicht es, alle Halterungen (außer der Universalhalterung) für die Stromversorgung des Geräts anzupassen. Zur Installation muss der ursprüngliche Halterungseinsatz aus der Halterung entfernt werden, anschließend wird der Powered Mount Einsatz an dieser Stelle angebracht. Der Powered Mount Einsatz wird mit drei verschiedenen Schrauben geliefert, mit denen er an den verschiedenen Halterungen befestigt werden kann.

Der Einsatz verwendet Pogo-Pins, um das Gerät über Kontakte an der Unterseite aufzuladen. Das Design ist so konzipiert, dass Korrosionsprobleme vermieden werden, die häufig bei dieser Art von Ladehalterung für Navigationsgeräte auftreten können. Korrosion kann auftreten, wenn die Halterung über längere Zeit bei schlechtem Wetter im Freien steht.

Der Powered Mount Einsatz kann so installiert werden, dass das Kabel entweder an der Ober- oder Unterseite austritt. Ein Gleichrichter-Chip im Gerät ermöglicht es, dass beide Kontakte positive oder negative Ladung aufnehmen können

Was dir noch gefallen könnte:


Zuletzt Angesehen